LinkedIn Ads Formate 2023: Alles, was du wissen musst [Anleitung]

|

Welche LinkedIn Ads Formate gibt es? Wie sind Anzeigen technisch aufgebaut? FĂŒr welche Kampagnenziele nutze ich was? Und was muss man fĂŒr erfolgreiche LinkedIn Ads Anzeigenformate beachten? Das erfĂ€hrst du in diesem Artikel. Und: Du kannst den LinkedIn Ads-Leitfaden mit 11 Hebeln zum Starten und Optimieren deiner Kampagnen kostenlos herunterladen.

Voraussichtliche Lesedauer: 19 Minuten

LinkedIn hat – Stand Juni 2023 – knapp 20 Millionen User im DACH-Raum. Weltweit tummeln sich fast 900 Millionen Menschen in diesem Business-Netzwerk.

Da ist es nur logisch, dass sich LinkedIn immer mehr zur Werbeplattform No. 1 fĂŒr den B2B-Bereich entwickelt.

Und auch, wenn LinkedIn Werbung auf den ersten Blick etwas mehr kostet als Facebook oder Google Ads, es lohnt sich. Vorausgesetzt deine Zielgruppe ist aktiv auf LinkedIn 
 (Lies hierzu auch: LinkedIn Werbung schalten: Kosten, Formate, Beispiele [Voller Guide])

LinkedIn bietet 9 verschiedene Anzeigenformate. Je nach Kampagnenziel kannst du dich fĂŒr das passende Werbeformat entscheiden.

LinkedIn Werbung Formate: 9 Formate fĂŒr Ads
LinkedIn Werbung: 9 Formate fĂŒr deine Ads

💡 Tipp: Vorlagen und Ideen fĂŒr smarte Creatives und Werbetexte, die konvertieren, habe ich fĂŒr dich im LinkedIn Ads PDF-Leitfaden zusammegestellt. Den kannst du dir hier gratis herunterladen.

Übrigens: Unten am Ende dieses Artikels kannst du den LinkedIn Leitfaden als PDF kostenfrei herunterladen. Darin bekommst du 11 LinkedIn Ads-Hebel, die dir sonst keiner sagt: Du erfĂ€hrst, wie B2B-Marketer noch bessere Leads zu gĂŒnstigen Preisen generieren. (Download-Link unten am Ende dieses Artikels 👇).

Welche LinkedIn Ads Formate gibt es? Ein Überblick

Schauen wir uns jetzt die einzelnen LinkedIn Werbung Formate detailliert an.

1. Single Image Ads

LinkedIn Werbung Formate: Single Image Ad

Der LinkedIn-Ad-Klassiker

Kleiner, aber wichtiger Exkurs vorab: Single Image Ads gehören neben Video Ads, Carousel Ads, Event Ads und Document Ads zum Format Sponsored Content.

Diese Anzeigen tauchen direkt im Newsfeed der Nutzer auf, neben den organischen Inhalten. Um sie von diesen zu unterscheiden, kennzeichnet LinkedIn sie als Anzeige.

Sponsored-Content-Anzeigen eignen sich hervorragend, um Leads zu generieren. Und auch, um die Brand Awareness zu steigern, mehr Webseitenbesucher und Engagement zu bekommen oder die Aufrufzahlen von Videos zu steigern.

Mit Sponsored LinkedIn Ads Anzeigenformaten können also alle 3 großen Kampagnenziele (Awareness, Consideration, Conversions) abgedeckt werden – ein echter Allrounder.

Als natives Anzeigenformat sind Single Image Ads unserer Erfahrung nach – und damit sind wir nicht allein – die effektivsten LinkedIn Ads Formate. Single Image Ads erscheinen im Newsfeed der User, sowohl mobil als auf auf dem Desktop. Sie fĂŒgen sich perfekt in die organischen Inhalte ein.

Deshalb muss das Bild als starker Scroll Stopper dienen. Also ein echter Blickfang sein und dem Nutzer beim Scrollen sofort auffallen.

💡 Tipp 1: Nutze wenn möglich keine Stock-Bilder. Vermeide Logos oder andere Branding-Elemente.

💡 Tipp 2: Als Creative eignen sich Memes, Comics oder (handgezeichnete) Infografiken sehr gut. Und farbig darf's auch sein.

💡 Tipp 3: Das LinkedIn Ads Format 1:1 fĂŒr Creatives funktioniert am besten.

💡 Tipp 4: Mache verschiedene A/B-Tests, um das beste Creative herauszufinden.

💡 Tipp 5: Denke daran, die Ads sollen sich smooth in den organischen Content einfĂŒgen. Lasse sie also nicht zu werbemĂ€ĂŸig aussehen.

Eine Single Image Ad ist technisch folgendermaßen aufgebaut:

  • Dateityp: JPG, PNG oder GIF; maximale GrĂ¶ĂŸe 5 MB
  • Name der Anzeige (optional): maximal 255 Zeichen
  • Überschrift: maximal 70 Zeichen
  • Einleitungstext: Maximal 150 Zeichen. Danach wird der Text abgeschnitten und der User muss auf „mehr anzeigen“ klicken.
  • BannergrĂ¶ĂŸe: Höhe max. 7680 Pixel, Breite max. 4320 Pixel, Breite min. 400 Pixel
  • Beschreibung (LAN-spezifisch): 70 Zeichen. Sie ist nur bei Anzeigen, die im LinkedIn Audience Network (LAN) geschaltet werden, erforderlich.
  • CTA-Button: Es gibt eine große Auswahl an passenden CTAs. Beispielsweise Herunterladen, Angebot ansehen, Mehr erfahren, Abonnieren etc.

NEU seit Juni 2023: Die LinkedIn Thought Leader Ads

LinkedIn hat ein neues Feature: Ab sofort können auch Posts einzelner Personen beworben werden. Nicht nur Posts ĂŒber Unternehmensprofile.

Dieses neue Format ist eine Variante der Single Image Ads. Als Kampagnenziel kann man Brand Awareness oder Engagement auswĂ€hlen.

Der Clou: FĂŒr die Ads kann man jetzt auch Mitarbeiter auswĂ€hlen, die die eigene Unternehmensseite als aktuellen Arbeitgeber angegeben haben. D.h. die neuen LinkedIn Thought Leader Ads funktionieren ausschließlich in Verbindung mit LinkedIn Unternehmensseiten. Nicht mit Produktseiten.

Auf der Ads-Ebene wird es spannend: Man muss oben rechts auf den Button „vorhandene Inhalte durchsuchen“ klicken. Dann erscheint oben eine Auswahl, ob vom Unternehmensprofil oder einer Person gepostet werden soll. Dazu mĂŒssen Mitarbeiter aktiv zustimmen, damit du ihre Posts als Anzeigen nutzen kannst.

Einmal zugestimmt und die Anfrage angenommen, kannst du die Inhalte deiner Mitarbeiter auswÀhlen und sponsern.

Wie sieht das dann im Feed aus? VoilĂ :

LinkedIn Thought Leader Ads Beispiel

Weitere aktuelle Infos zum Thema hier direkt bei LinkedIn.

2. LinkedIn Werbung Formate: Video Anzeigen

LinkedIn Ads Formate: Video Ad

Video ist unaufhaltsam im Kommen und spielt deshalb auch fĂŒr LinkedIn Ads eine immer grĂ¶ĂŸere Rolle. Sie eignen sich super fĂŒr Retargeting und Nurturing.

Ganz Àhnlich zu anderen Werbeplattformen starten die Videos auch auf LinkedIn automatisch. Sie sind dabei aber stummgeschaltet.

💡 Tipp 1: Nutze unbedingt Untertitel, um deine Message beim Nutzer zu platzieren.

💡 Tipp 2: Steige direkt ins Video ein – ohne Intro oder Ähnliches! Denke daran: Du hast nur einen klitzekleinen Moment, die Aufmerksamkeit der User zu gewinnen und sie zum Weiterschauen zu bewegen.

💡 Tipp 3: Nutze das 1:1 Format, da Hochkant-Videos nur mobil ausgespielt werden.

Technische Details fĂŒr LinkedIn Video Ads:

  • Videoformat: MP4, min. 75 KB – max. 200 MB
  • VideolĂ€nge: 3 Sekunden bis 30 Minuten
    💡 Tipp: In der KĂŒrze liegt die WĂŒrze. 😉
  • Eigenes Miniaturbild: Optional, aber empfehlenswert (jpg, png; max. 2 MB)
  • SeitenverhĂ€ltnis: 4:5 (Hochformat), 16:9 (Querformat), 1:1 (Quadrat), [9:16] (Hochformat; Wird nur mobil ausgespielt!))
  • Auflösung: Mindestbreite 360 Pixel, Maximale Breite 1920 Pixel, Mindesthöhe 360 Pixel, Maximale Höhe 1920 Pixel
  • Name der Anzeige (optional): 255 Zeichen
  • Überschrift: 70 Zeichen
  • Einleitender Text: 150 Zeichen
  • CTA-Button: Es gibt eine große Auswahl an CTAs. Beispielsweise Herunterladen, Bewerben, Teilnehmen, Mehr erfahren, Abonnieren etc.

Höre dir auch die passenden Podcast-Folge zum Thema: Macht LinkedIn fĂŒr meine Branche Sinn? [Checkliste]

3. Karussellanzeigen

In den Carousel Ads lassen sich durch die Verwendung von mehreren Bildern richtige Geschichten erzÀhlen. Die Nutzer können von Bild zu Bild klicken oder swipen. Quasi visuelles Storytelling.

Oberste Prio hier: Der User soll sich durch die Bilder klicken. Deshalb empfehlen wir, dass man die einzelnen Slides so taktet, dass der Inhalt aufeinander aufbaut und man die Leute zum Weiterklicken animiert. Es sollte also einen gewissen Spannungsbogen geben.

💡 Tipp: Zeige Produkt-Features, Fallstudien oder Testimonials.

Technische Details fĂŒr das Karusellformat:

  • Datei: JPG oder PNG im SeitenverhĂ€ltnis 1:1, einer Mindestauflösung von 1080 x 1080 Pixel und max. DateigrĂ¶ĂŸe 10 MB.
  • Name der Anzeige (optional): 255 Zeichen
  • Überschrift des Elements: 45 Zeichen
  • Einleitungstext: 255 Zeichen; wir empfehlen jedoch max. 150 Zeichen, sonst wird der Text abgeschnitten.
  • Anzahl der Elemente: 2 bis 10 Visuals
  • CTA: Jedes Bild kann einen klaren CTA haben. Unterschiedliche Ziel-URLs sind möglich.

⚠ Wichtig: Videos sind in Carousel Ads momentan nicht möglich.

4. LinkedIn Ads Formate: Event Ads

Mit diesem Anzeigenformat lassen sich gezielt LinkedIn Events (online oder offline) bewerben und Teilnehmer akquirieren. Event Ads werden direkt im Newsfeed der User ausgespielt.

LinkedIn Ads schalten: Event Ad Beispiel

Technische Details:

  • BildseitenverhĂ€ltnis: 4:1; das Bild wird direkt von der Event-Seite ĂŒbernommen. Das macht dieses LinkedIn Ad Format weniger individuell anpassbar.
  • Eventname (optional): 255 Zeichen
  • Einleitungstext:  600 Zeichen

5. Document Ads

Document Ads sind der jĂŒngste Neuzugang unter den LinkedIn Werbeformaten. Dabei kann man ein Dokument (E-Book, Guide, Infografiken, Analysen uvm.) direkt in der Anzeige durchgeblĂ€ttert werden.

Im Kampagnenmanager lÀsst sich einstellen, wie viele Seiten des Dokumentes die User sehen können bevor sie das vollstÀndige Dokument freischalten und downloaden.

LinkedIn Ads Formate: Document Ad

Technisch sind Document Ads so aufgebaut:

  • Datei: PDF, DOC, DOCX, PPT, PPTX; max. 100 MB
  • SeitenverhĂ€ltnis: Vertikal, horizontal, quadratisch
  • Seitenzahl: Empfohlen sind weniger als 10 Seiten in einem Standard-PDF-Layout. Maximal möglich 300 Seiten oder 1 Million Wörter.
  • Anzeigenname (optional): 255 Zeichen
  • Überschrift: 70 Zeichen
  • Einleitender Text: 150 Zeichen
  • Dieses Anzeigenformat wird momentan nur mobil ausgespielt.
  • Videos und Gifs in Dokumenten können nicht angezeigt werden.
  • PDF-Dateien mĂŒssen auf eine Ebene reduziert oder zusammengefĂŒhrt werden.
  • PDFs mit unterschiedlichen SeitengrĂ¶ĂŸen mĂŒssen auf eine einheitliche SeitengrĂ¶ĂŸe angepasst werden.

6. Lead Gen Forms

Einer meiner Favoriten beim Thema LinkedIn Ads Anzeigenformate.

Lead Gen Ads werden immer mit anderen Anzeigen, zum Beispiel Sponsored Content Formaten, kombiniert. Der Clou an der Sache:

Leads werden direkt im LinkedIn Feed gewonnen. Der Nutzer muss die Seite oder App nicht verlassen. Das fĂŒhrt zu einer höheren Conversion Rate. Durch ein schon mit den Profildaten der LinkedIn Nutzer vorausgefĂŒlltes Lead-Formular, reicht ein Klick und das Kontaktformular wird abgeschickt. So lĂ€sst sich ein PDF etc. blitzschnell herunterladen. Oder man meldet sich auf direktem Weg fĂŒr ein Webinar an.

💡 Tipp: Lead Gen Forms werden unter dem Punkt „Assets“ erstellt. Zudem gibt es die Möglichkeit, diese mit dem eigenen CRM-System (Customer Relationship Management) zu verbinden, um die Leads dort automatisch reinzuladen.

Technische Punkte, die zu beachten sind:

  • Name des Formulars: max. 256 Zeichen
  • URL der Landingpage: 2.000 Zeichen
  • Überschrift mit Angebot: max. 60 Zeichen
  • Angebotsdetails (optional): max. 160 Zeichen
  • Call-to-Action: 20 Zeichen
  • BestĂ€tigungstext: 300 Zeichen
  • Formularfelder: Min. 3 bis 4, aber nicht mehr als 12 Felder (Hier klicken fĂŒr die verschiedenen Möglichkeiten.)
  • Datenschutzhinweis: max. 2.000 Zeichen; er muss angegeben werden und die User mĂŒssen aktiv zustimmen und ein HĂ€kchen setzen.

Im Bild die Kombination aus Single Image Ad und Lead Gen Form: Links die Anzeige. Klickt man auf den Button Herunterladen, öffnet sich das Formular rechts mit den bereits vorausgefĂŒllten Daten des LinkedIn Mitglieds.

LinkedIn Werbung Formate: Lead Gen Ad

7. LinkedIn Ads Formate: Text Ads

LinkedIn Ads Formate: Text Ads

Textanzeigen sind Bannerwerbung und erscheinen auf der rechten Seite oder oben im LinkedIn Feed. Sie bestehen aus einem Titel, einem kurzen Text und einem kleinen Bild.

Diese Ads performen insgesamt im Vergleich zu den bereits genannten Ad Formaten nicht so gut. Sind aber eine gute Möglichkeit, die Markenbekanntheit zu steigern, fĂŒr mehr Website-Besucher and Website-Conversions zu sorgen und, um passende Bewerbungen zu bekommen.

Sie bekommen normalerweise viele Impressions, aber verhĂ€ltnismĂ€ĂŸig wenige Klicks. Daher eignen sie sich weniger zur Leadgenerierung.

Über das LinkedIn Audience Network kann Bannerwerbung auch auf qualitativ hochwertigen Drittseiten ausgespielt werden. Dazu unten mehr.

Technische Details:

  • Logoformat: JPG oder PNG, max. DateigrĂ¶ĂŸe 2 MB
  • BildgrĂ¶ĂŸe: max. 100 x 100 Pixel
  • Überschrift: max. 25 Zeichen
  • Beschreibung: max. 75 Zeichen
  • mögliche CTAs: Es gibt eine große Auswahl an passenden CTAs. Beispielsweise Herunterladen, Bewerben, Angebot ansehen etc.

8. Spotlight Anzeigen

Spotlight Ads gehören zu den Dynamic Ads und sind in der rechten Spalte neben dem Newsfeed zu sehen (Bannerwerbung). Mit ihnen lassen sich hervorragend Produkte, Events oder Services bewerben. Zudem kann man die Anzeigen personalisieren. Perfekt fĂŒr's Retargeting. Sie eignen sich jedoch weniger zur Leadgenerierung.

Dynamic Ads (Follower Ads, Spotlight Ads, Job Ads) können – wie Text Ads – ĂŒber das LinkedIn Audience Network auch bei qualitativ hochwertigen Drittplattformen ausgespielt werden. Darauf gehe ich in Punkt 12 unten genauer ein.

LinkedIn Werbung Formate: Spotlight Ad

Neu ist seit einiger Zeit, dass man solche Spotlight Anzeigen auch ganz gezielt fĂŒr's Branding einsetzen kann. Dazu lĂ€sst sich in der Ad ein Hintergrundbild einsetzen, das mit einem individuellen Text und Link ergĂ€nzt wird:

(c) LinkedIn

Technisch sind Spotlight Anzeigen wie folgt aufgebaut:

  • Unternehmenslogo: 100 x 100 Pixel in JPG oder PNG. DateigrĂ¶ĂŸe max. 2 MB.
  • Hintergrundbild (optional): 300 x 250 Pixel, JPG oder PNG, max. 2 MB.
  • Überschrift: 50 Zeichen.
  • Beschreibung: 70 Zeichen
  • Firmenname: 25 Zeichen
  • CTA: 18 Zeichen. Es gibt auch hier eine große Auswahl, darunter Bewerben, Herunterladen,
    Mehr erfahren, Demo anfordern 


9. LinkedIn Werbung Formate: Follower Ads

Wie Spotlight Ads gehören auch Follower Ads zu den Dynamischen Anzeigen auf LinkedIn. Damit kann man relativ einfach seine Followerzahl auf der Unternehmensseite steigern. Perfekt auch fĂŒr Retargeting Anzeigen.

LinkedIn Bannerwerbung Follower Ads

Wie bei den oben genannten Spotlight Anzeigen sind auch die Follower Ads personalisiert.

Technisch zu beachten:

  • Unternehmenslogo: 100 x 100 Pixel in JPG oder PNG. DateigrĂ¶ĂŸe max. 2 MB.
  • Überschrift: 50 Zeichen; man kann aus vorgegebenen Möglichkeiten auswĂ€hlen oder selbst einen Titel verfassen.
  • Beschreibung: 70 Zeichen; man kann aus vorgegebenen Möglichkeiten auswĂ€hlen oder selbst eine Beschreibung verfassen.
  • Firmenname: 25 Zeichen
  • CTA: Zur Karriereseite, Zur Unternehmensseite, Zu den Jobangeboten und Zur Unternehmenskultur

10. LinkedIn Ads Formate: Recruitment Ads, Stellenanzeigen

LinkedIn ist und bleibt das grĂ¶ĂŸte B2B-Online-Netzwerk der Welt. Welcher Ort könnte sich also besser eigenen, Stellenanzeigen zu schalten?!

LinkedIn bietet 3 verschiedene Recruitment Ads:

⚠ Wichtig: Follower Ads erscheinen nicht auf MobilgerĂ€ten.

LinkedIn Werbung Formate: Stellenanzeige Sponsored Content
Stellenanzeige Sponsored Content
LinkedIn Ads Formate: Stellenanzeige Follower Ad
Stellenanzeige Follower Ad
LinkedIn Ads Formate: Single Job Ad
Stellenanzeige Single Job Ad

11. Message Ads und Conversation Ads

Die Sponsored Messaging Anzeigen landen direkt im Postfach der User und können mit einem CTA versehen werden.

Die Anzeigen werden direkt als Nachricht an deine Zielgruppe geschickt und landen im persönlichen Postfach auf LinkedIn. Kombiniert werden kann das noch mit einem Call-to-Action-Button (CTA), der die User direkt auf eine Landingpage oder zu einem Angebot leitet.

⚠ Wichtig: Aufgrund der DSGVO sind InMail-Werbeformate seit 2022 in der EU nicht mehr erlaubt! Nutzer außerhalb der EU können die effektive Werbeform aber weiterhin nutzen.

12. LinkedIn Audience Network

Was ist das LinkedIn Audience Network?

Kurz gesagt: Eine smarte Funktion, mit der man die Reichweite seiner LinkedIn Ads Anzeigenformate erweitern kann. Dabei werden die Anzeigen nicht nur im LinkedIn Feed ausgespielt, sondern auch auf Webseiten und in Apps Dritter platziert.

Es gelten dieselben Einstellungen fĂŒr Targeting, Budget und Gebotstyp wie fĂŒr die Ad auf LinkedIn direkt.

Das LinkedIn Audience Network ist kein eigenes LinkedIn Ads Anzeigenformat, sondern kann fĂŒr die Formate Single Image Ad, Carousel Ad und Video Ad verwendet werden.

Mit diesem kleinen Kniff lÀsst sich die Reichweite bei deiner Zielgruppe relativ einfach erhöhen und der ROAS, der Return On Ad Spend, ist noch besser.

Aktiviert man die Funktion, platziert LinkedIn automatisch die jeweiligen Anzeigen auf Seiten anderer Publisher. Immer nach den von dir gewÀhlten Parametern zu Kampagnenziel & Co. Die Anzeige passt sich dabei an die Spezifikationen der Drittplattform an.

💡 Tipp: Deaktiviere die Funktion bei kalten Kampagnen, um optimale Ergebnisse zu bekommen! Und aktiviere sie nur fĂŒr's Retargeting.

Schau dir auch dieses YouTube-Video zum Thema an:

Mehr solcher Inspirationen habe ich im folgenden LinkedIn Leitfaden fĂŒr dich zusammengestellt, den du hier gratis herunterladen kannst: 👇

Gute Leads zu gĂŒnstigen Preisen durch LinkedIn Ads: 11 Geheimtipps

LinkedIn Ads Leitfaden

11 starke Hebel wie B2B-Marketer gute Leads zu gĂŒnstigen Preisen durch LinkedIn Ads generieren bekommst du im LinkedIn Ads Leitfaden, den du dir hier kostenlos herunterladen kannst:

👉 Hier aktuell gratis herunterladen!

Du willst mit LinkedIn Ads starten? Dann schau dir dieses Video an:

LinkedIn & B2B Online Marketing: Das könnte dich auch interessieren

Weitere Artikel und Videos zum Thema findest du auf unserem YouTube Kanal und hier:

LinkedIn Werbung schalten: Kosten, Formate, Beispiele [Voller Guide]

Das kostet LinkedIn Werbung [+ 8 Hebel fĂŒr gĂŒnstige Preise]

LinkedIn Ads Agentur: Wie du garantiert die richtige findest

LinkedIn Ads Tipps: 5 Hebel fĂŒr noch bessere Anzeigen

LinkedIn Marketing-Strategie: 10 Tipps fĂŒr gute Leads unter Marktpreis

LinkedIn Algorithmus: So nutzt man ihn richtig smart

LinkedIn richtig nutzen – 14 Tipps fĂŒr erfolgreiches Netzwerken

Mehr Reichweite auf LinkedIn: Die 15 besten Maßnahmen

Der perfekte LinkedIn Post: 3+1 clevere Praxistipps

AuftrĂ€ge ĂŒber LinkedIn generieren: 8-Schritte-Checkliste

AI im B2B-Marketing: 3 irre Hebel mit ChatGPT & Co.

Demand Generation vs. Lead Generation: Warum du dich nicht entscheiden musst

B2B Online Marketing: 3 simple Schritte fĂŒr Lead Generation durch Content

Fragen und Antworten 💡

Was sind LinkedIn Ads?

LinkedIn Ads sind verschiedene Anzeigenformate, die auktionsbasiert an eine ausgewÀhlte Zielgruppe ausgespielt werden. Abgerechnet werden sie per CPM, CPC, CPL oder CPS.

Welche LinkedIn Ads gibt es?

Es gibt 4 verschiedene Formate – Sponsored Content, Lead Gen Forms, Bannerwerbung und Sponsored Messaging Ads – mit folgenden Anzeigentypen:
🔾 Single Image Ad (Dazu gehören die LinkedIn Thought Leader Ads.)
🔾 Video Ad
🔾 Carousel Ad
🔾 Event Ad
🔾 Document Ad
🔾 Text Ad
🔾 Follower Ad
🔾 Spotlight Ad
🔾 Lead Gen
🔾 Message Ad
🔾 Conversation Ad

Was sind LinkedIn Thought Leader Ads?

Das neue Anzeigenformat erlaubt es, auch Inhalte von persönlichen Profilen zu bewerben. Ads mĂŒssen also nicht lĂ€nger ausschließlich ĂŒber Unternehmensprofile geschaltet werden. Dieses neue Format ist eine Variante der Single Image Ads, Kampagnenziele sind Brand Awareness oder Engagement.

Welche LinkedIn Anzeigen werden nur auf dem Desktop ausgespielt?

Text Ads, Follower Ads, Video Ads im Hochkantformat.

Was ist das LinkedIn Audience Network?

Eine Funktion, mit der man die Reichweite von LinkedIn Ads erhöhen und den ROAS steigern kann. Dabei werden die Anzeigen auf der Basis des gewÀhlten Kampagnenziels und Budgets auch auf qualitativ hochwertigen Webseiten und in Apps Dritter platziert.

Was sind LinkedIn Thought Leader Ads?

Bei den LinkedIn Thought Leader Ads können auch Posts einzelner, privater Personen beworben werden. Nicht mehr nur Posts ĂŒber Unternehmensprofile. Als Kampagnenziel kann man Brand Awareness oder Engagement auswĂ€hlen.

Zuletzt aktualisiert am 21. September 2023

5/5 - (12 votes)
Vorheriger

Das kostet LinkedIn Werbung 2023 [+ 8 Hebel fĂŒr gĂŒnstige Preise]

Aus Leads Kunden machen: 3+1 erprobte Hebel [+ Gratis Vorlagen]

NĂ€chster

Schreibe einen Kommentar

Italian Trulli

Gratis: Dein Persönliche Werte Test

Die 8 Schritte in diesem kostenlosen PDF fĂŒhren dich durch den Test fĂŒr deine eigenen Werte. Damit du deine Werte klar benennen kannst und sie zu deinem Kompass im Leben werden.
Lade es dir jetzt herunter!

Du erhÀltst den Download-Link + 3 Hacks/Woche. Spam-frei. Stets abmeldbar.

Italian Trulli

Gratis: So erreichst du einfach und sicher deine Ziele đŸ’Ș

Trage dich hier ein und ich schicke dir sofort die Materialien zum Formulieren deiner Ziele.

Du erhÀltst den Download-Link + 3 Hacks/Woche. Spam-frei. Stets abmeldbar.