So geht der perfekte Anzeigentext für Stellenangebote [mit Vorlage]

|

Mit dem Anzeigentext für Stellenangebote dieser Vorlage erreichst du in Social Media exakt die richtigen Menschen für deine offenen Positionen. Unten am Ende dieses Artikels kannst du dir alle Bausteine als kostenfreie PDF herunterladen und sofort selbst nutzen.

Das Schalten von Anzeigen zur Gewinnung passender Bewerber in Social Media Plattformen wie Facebook, Instagram, Xing & Co. ist für immer mehr HR-Verantwortliche und Recruiting-Experten nicht mehr wegzudenken als hochperformanter Akquisekanal.

Das schöne bei diesem sogenannten Performance Recruiting:

In der Regel erhalten Unternehmen und Personalberater in deutlich kürzerer Zeit mehr Bewerbungen von qualifizierten Kandidaten, als mit alterhergebrachten Akquise-Methoden. 

Insbesondere lassen sich mit Performance Recruiting Menschen vom passiven Kandidatenmarkt gewinnen, die man traditionell nur schwer erreicht – bei meist geringeren Kosten und deutlich weniger Arbeitsaufwand.

Der Prozess für solch eine Performance Recruiting Kampagne besteht aus drei wichtigen Stufen:

  1. Werbeanzeigen auf Facebook, Instagram oder Xing, die mit klugen psychologischen Hebel und emotionalen Triggern arbeiten, um die richtigen Menschen anzusprechen. (Hierauf konzentrieren wir uns in diesem Artikel.)
  2. Einem Bewerber-Quiz auf dem Handy, in dem sich potenzielle Kandidaten vorqualifizieren und in wenigen Sekunden spielerisch für die offene Position bewerben.
  3. Der persönlichen Kontaktaufnahme zur finalen Vorqualifizierung, meist durch ein kurzes Telefonat.

Der Anzeigentext im Stellenangebot ist essentieller Erfolgsfaktor

Eine gute Werbeanzeige für ein Stellenangebot besteht wiederum aus zwei essentiell-wichtigen Bausteinen:

  1. Einem guten Creative – also einem Bild oder Video, das als sogenannter ‚Pattern Interrupt‘ die richtigen Menschen zum Anhalten beim Scrollen durch ihren Social Media Feed auf dem Handy bewegt.
  2. Einem starken Anzeigentext, der durch die richtigen psychologischen Bedürfnisse die Kandidaten-Zielgruppe anspricht und mit passenden emotionalen Hebeln arbeiten, um sie zum Klick auf die Anzeige zu motivieren.

In diesem Artikel fokussieren wir uns auf den zweiten Punkt, nämlich den Anzeigentext:

Wie formuliert man eine Social-Media-Anzeige so, dass sie die richtigen Leute anspricht?

Welche Textbausteine kannst du sofort nutzen, um deine Anzeigen zu verbessern – oder um mit Performance Recruiting zu starten?

Übrigens: Alle Bausteine und Vorlagen eines guten Anzeigentextes für Stellenangebote habe ich für dich in einem 2-seitigen Vorlagen-Sheet PDF zusammengefasst, das du dir unten am Ende dieses Artikels herunterladen und sofort für deine Anzeigen nutzen kannst.

Der Hook: Interesse wecken durch die Eröffnung

Der erste Satz deiner Anzeige ist unglaublich wichtig, denn er ist das erste, was potenzielle Bewerber lesen, nachdem sie durch das Bild oder Video der Anzeige in ihrem Social Media Feed angehalten sind.

Hier muss etwas stehen, womit sich die richtigen Leute sofort identifizieren können und denken „Ach guck mal, das klingt ja exakt nach mir!“

Das können zum Beispiel Schmerzpunkte der Zielgruppe sein, genau so wie Trends oder Insider-Infos der Branche.

Beispiel:

Bei Talentmagnet Performance Recruiting hatten wir eine Kampagne geschaltet, in der selbstständige Sanitär- und Heizungsmeister angesprochen werden, die als Bauleiter gewonnen werden sollten.

Nach Zielgruppenrecherche haben wir erkannt, dass der Insider „Ich habe wieder dicke Knie“ ein sehr verbreitetes Problem in dieser Zielgruppe ist.

So war also der perfekte Hook für den ersten Satz der Anzeige gefunden:

„Kein Bock mehr auf dicke Knie?“

Im Vorlagen-Sheet PDF für gute Anzeigentexte für Stellenangebote habe ich insgesamt 13 mögliche Hooks für deine Anzeigen aufgelistet. Du kannst dir das Sheet unten am Ende dieses Artikels kostenfrei herunterladen (hier klicken)!

Der Body: Interesse verstärken durch knackige Infos

Im sogenannten Body-Anzeigentext werden dann recht kurz der Jobtitel sowie die zentralen Aufgaben beschrieben, sodass die Leser der Anzeige wissen, worum es sich handelt.

Das Ziel auch hier wieder:

Die richtigen Leute dazu motivieren, weiterzulesen – und nicht passende weiterziehen lassen.

Die Wortwahl darf hier gerne die Person direkt ansprechend sowie motivierend-aktivierend sein. Außerdem dürfen gerne Emojis genutzt werden, um den Anzeigentext visuell aufzulockern und für persönliche Emotionen zu sorgen.

Zum Beispiel:

“Leite den HR Bereich unserer Niederlassung und in Köln und baue ihn kontinuierlich aus. Dabei wirst du solche spannenden Aufgaben haben, wie […] Das klingt nach dir?”

Oder:

“Dein ❤️ schlägt für brillianten Online-Content und in Social-Media fühlst du dich Zuhause? Dann sollten wir uns kennenlernen!”

Im Vorlagen-Sheet PDF für gute Stellenangebot-Anzeigentexte findest du insgesamt 4 mögliche Bausteine für den Body-Text sowie zusätzliche Formulierungen für Satzeinstiege und Optimierungsvorlagen. Du kannst dir das Sheet unten am Ende dieses Artikels kostenfrei herunterladen (hier klicken)!

Die Benefits: Verlangen wecken durch die richtigen Vorteile

Beim Auflisten der Vorteile im Anzeigentext ist es sehr wichtig, dass nicht einfach irgendwelche Mitarbeiterbenefits „lieblos“ aufgelistet werden.

Arbeite hier nur mit den Vorteilen, welche die Zielgruppe wirklich interessieren. Dabei müssen diese gar nicht ausschließlich monetärer Natur sein.

Was treibt die richtigen Leute wirklich an? Was sind Dinge, die sie gerne hätten oder tun würden, die aber vielleicht viele bei anderen Arbeitgebern vermissen?

Auch hier wieder:

Nutze starke, emotional wirkende Adjektive und Emojis, um ein konkretes, attraktives Zukunftsbild in die Köpfe potenzieller Kandidaten zu zaubern.

Zum Beispiel:

“ ✅ Wir investieren stark in deine Weiterbildung und fachliche Entwicklung durch Seminare und Trainings.”

Oder:

“👍 Du arbeitest flexibel und remote, ortsunabhängig oder im Home-Office – ganz egal wo du bist!”

Der Call-to-Action: Passende Kandidaten zum Klicken motivieren

Am Schluss des Anzeigentextes wollen wir die richtigen Leute dazu motivieren, auf den Link der Anzeige zu klicken, um im nächsten Schritte unserer Performance Recruiting Kampagne zu landen, nämlich im Bewerber-Quiz auf ihrem Handy.

Hierfür müssen wir es den Kandidaten so einfach wie möglich machen.

Außerdem müssen wir ihnen genau erklären, was sie im nächsten Schritt erwartet.

In unseren vielen Hundert Kampagnen, die wir bei Talentmagnet Performance Recruiting bereits geschaltet haben, hat sich ein Schema immer wieder als besonders erfolgreich herausgestellt, nämliche Sätze wie:

„Drücke einfach auf „Mehr dazu“ und checke im 1-Minuten-Quiz, ob dieser Job zu Dir passt: [Link zum Bewerber-Quiz]“

Oder:

„Teste jetzt innerhalb von 60 Sekunden, ob dieser Job zu Dir passt: [Link zum Bewerber-Quiz]“

Darunter darf ein persönlich-freundlicher Abschluss nicht fehlen, um weiter Vertrauen aufzubauen und auf den weiteren persönlichen Austausch vorzubereiten, wie zum Beispiel:

„Wir freuen uns auf dich, Herzliche Grüße aus Köln 😊

Dein Michael von [Unternehmensname]“

Auch die Benefits-Auflistung sowie für den Call-to-Action-Abschnitt findest du im Vorlagen-Sheet PDF weitere Bausteine, die du sofort für deine eigenen Performance Recruiting Anzeigen nutzen kannst. Du kannst dir das PDF über das folgende Formular kostenfrei herunterladen:

Die Vorlage: Anzeigentexte für Stellenangebote zum gratis Herunterladen

Italian Trulli

Gratis: Deine Stellenangebot-Anzeigentext Vorlage

Mit den Textbausteinen in diesem PDF erreichen deine Anzeigen für Stellenangebote exakt die richtigen Menschen.
Lade es dir jetzt kostenlos herunter!

Du erhältst den Download-Link + 3 Hacks/Woche. Spam-frei. Stets abmeldbar.

Mehr interessante Inhalte zu Performance Recruiting

Performance Recruiting: Die zwei Gründe, warum es so bärenstark ist

Social Media Recruiting Strategie: Diese 2 Begriffe wirken Wunder

Bewerberauswahl: 3 Methoden, um Soft-Skills online abzufragen

Recruiting mit Facebook & Co: Dieser Psychologie-Trick wirkt

Was Recruiting-Profis jetzt tun müssen, damit 2021 bärenstark wird

Performance Recruiting Anleitung: 7 Schritte um Top-Bewerber zu gewinnen

Performance Recruiting erklärt in 60 Sekunden [VIDEO]

Direktansprache: Mach das, wenn Kandidaten nicht reagieren bei Xing & LinkedIn

Der Vergleich: Performance Recruiting im Praxis-Check

Zuletzt aktualisiert am 9. Juni 2021

Previous

Wie wird eine innovative Idee zum Next Big Thing?

Nachhaltiges Wachstum im Unternehmen: So funktioniert’s

Next

2 Gedanken zu „So geht der perfekte Anzeigentext für Stellenangebote [mit Vorlage]“

Schreibe einen Kommentar

Italian Trulli

Gratis: Dein Persönliche Werte Test

Die 8 Schritte in diesem kostenlosen PDF führen dich durch den Test für deine eigenen Werte. Damit du deine Werte klar benennen kannst und sie zu deinem Kompass im Leben werden.
Lade es dir jetzt herunter!

Du erhältst den Download-Link + 3 Hacks/Woche. Spam-frei. Stets abmeldbar.

Italian Trulli

Gratis: So erreichst du einfach und sicher deine Ziele 💪

Trage dich hier ein und ich schicke dir sofort die Materialien zum Formulieren deiner Ziele.

Du erhältst den Download-Link + 3 Hacks/Woche. Spam-frei. Stets abmeldbar.