Moderne Bonussysteme & Mitarbeiter-Benefits: So geht clevere Mitarbeitermotivation

|

Was sind moderne Bonussysteme? Wie kannst du deine Mitarbeiter dadurch motivieren und auf was solltest du achten? Welche konkreten Maßnahmen für smarte Mitarbeiter-Benefits kannst du anwenden? Das erfährst du in diesem Artikel!

Voraussichtliche Lesedauer: 7 Minuten

Du bist auf der Suche nach modernen Bonussystemen, die Mitarbeiter wirklich motivieren?

  • Dein Unternehmen hat kein Bonussystem oder ihr schafft das klassische Bonussystem gerade ab?
  • Dieses Jahr sieht mau aus, wenn es um Bonuszahlungen geht?
  • Du möchtest deine Mitarbeiter motivieren und ihre herausragenden Leistungen würdigen?
  • Mach dir bewusst, dass monetäre Anreize nur kurzfristig motivieren.
  • Betrachte deine Leistungsträger individuell, um zielgenaue alternative Anreize zu schaffen.
  • Erfahre in dem Artikel alternative Möglichkeiten für smarte Mitarbeiter-Benefits, die leicht und schnell umsetzbar sind.
  • Wie du zum Beispiel herausragende Leistungen ohne klassische Bonuszahlung honorieren und deine Mitarbeiter langfristig mit modernen Bonussystemen motivieren kannst!

Es gibt gute Gründe, warum immer mehr Unternehmen auf moderne Belohnungs- und Bonussysteme setzen und Alternativen als Motivationsfaktoren einsetzen.

Warum das so ist?

Ein Bonussystem für Führungskräfte und Mitarbeiter soll per se motivieren und gute Leistungen belohnen

Der erste Haken:

Im Gegensatz zu modernen Bonussystemen erhält bei den klassischen Bonussystemen ein Mitarbeiter Bonus in Form von Geld, wenn die gesetzten Ziele erreicht oder sogar übertroffen wurden. Dabei wird der Bonus zwar individuell ausgeschüttet, orientiert sich generell jedoch am Unternehmenserfolg.

Das bedeutet: Selbst wenn ein Mitarbeiter herausragende Leistungen erbringt, gibt es wenig oder keinen Bonus, wenn der Unternehmensgewinn spärlich ausfällt. 

Die Bonuszahlung kann ein Mitarbeiter also nur bedingt beeinflussen

Der zweite Haken:

Die klassische Bonuszahlung belohnt vergangene Leistungen, soll jedoch für die Zukunft motivieren. (Lies hierzu auch: Mitarbeiter motivieren: 9+1 zündende Sofort-Tipps und Beispiele)

Wir alle wissen selbst, dass eine Gehaltserhöhung in dem ersten Monat toll ist, sich ab dem zweiten Monat aber schon als normal anfühlt. 

Monetäre Anreize haben nur kurzfristigen Einfluss auf die Motivation von Mitarbeitern

Der dritte Haken:

Anreize für Mitarbeiter können sehr individuell ausfallen: Die Kollegin aus dem Nachbarbüro freut sich jeden Morgen auf ihr Team und zehrt von gemeinsamen Momenten.

Der Kollege eine Etage höher kann seine Passion im Job ausüben. Sein direkter Büronachbar finanziert mit seinem Gehalt ein teures Hobby. So unterschiedlich die Menschen, so unterschiedlich sind ihre Antreiber. 

Die Königsdisziplin: Auch langjährige Mitarbeiter richtig motivieren und weiterhin binden. Was dabei hilft, hörst du in dieser Podcast-Folge:

So individuell die Mitarbeiter, so einzigartig sind ihre Antreiber und Motivationsfaktoren

Der vierte Haken:

Durch die klassischen Performance for Payment (PfP) Systeme werden nur einzelne Leistungen gewürdigt und Ellbogenmentalität gefördert.

Viel produktiver ist es, auf Teamgedanken und Kreativität zu setzen. Moderne Bonusmodelle und moderne Benefits für Mitarbeiter knüpfen genau hier an.

Im Rahmen von New Work überholen moderne Bonussysteme die klassischen

Der fünfte Haken:

Eine Bonuszahlung findet meist einmal jährlich statt. Oft ist dann ein erfolgreicher Projektabschluss schon fast wieder vergessen. Die unmittelbare Belohnung fehlt hierbei.

Sogar Eltern und Tierbesitzer wissen, wie wichtig und zielführend eine unmittelbare Belohnung ist.

Übrigens: Unten am Ende dieses Artikels kannst du das E-Book „66 Hacks für Entscheider“ kostenfrei herunterladen. Darin bekommst du 66 simple Tipps, um zur noch besseren Entscheider-Persönlichkeit zu werden. Alle Tipps stammen aus meinem Buch „Der Mitarbeiter-Magnet – 302 Hacks für Leader“ (Haufe-Verlag). (Download-Link unten am Ende dieses Artikels👇).

Zukunftsweisend ist eine unmittelbare Würdigung der Leistung

Wie kannst du also deine Mitarbeiter und Leistungsträger anderweitig motivieren? Wie kann man Mitarbeiter belohnen? Wie können moderne Bonussysteme und individuelle Mitarbeiter-Benefits die klassischen also überholen?

Hier habe ich 9 konkrete Tipps für moderne Bonussysteme als Alternativen für dich zusammengestellt:

  1. Urlaubstag/Sonderurlaub

    Du schenkst dem Mitarbeiter mehr Zeit – und das ist heutzutage das höchste Gut. 

    Zusatz-Tipp:
    Auch ein halber Urlaubstag kann schon viel bewirken!

  2. Weiterbildung

    Dein Mitarbeiter darf sich eine Weiterbildung aussuchen. Davon profitieren er und du sicherlich noch Monate danach. Auch da haben moderne Bonussysteme gegenüber den klassischen die Nase vorn.

    Zusatz-Tipp:
    Auch eine Bezuschussung zu einer Weiterbildung oder eine Freistellung hebt die Motivation.

  3. Budget für Teamevent(s)

    Auch kleines Budget kann Großes bewirken, wenn man ein Event schafft, das in Erinnerung bleibt. 

    Zusatz-Tipp:
    Oft haben Mitarbeiter selbst tolle Ideen oder kennen großartige Locations; binde sie für ein einmaliges Erlebnis mit ein.

  4. Zuschuss Kinderbetreuung

    Entweder wird ein Teil der Kinderbetreuung übernommen oder bei der Suche einer passenden Betreuungsform geholfen. Hierfür gibt es vielfältige Kooperationen und die Mitarbeiter sind dir auf lange Sicht dankbar. 

    Zusatz-Tipp:
    Es muss nicht immer eine Betriebs-KiTa sein.
    Alternative Räumlichkeiten, in denen Kinder ihre Hausaufgaben erledigen können und nah bei Mama und Papa sind, kosten wenig Geld und bringen großen Nutzen.

  5. Flexiblere Arbeitszeit

    Die Anpassung der Kernarbeitszeit oder die Möglichkeit für Home Office ist vielen Mitarbeitern viel mehr wert als ein großzügiger Bonus.

    Wenn sie merken, dass ein Arbeitgeber ihnen anders als bei den klassischen Bonussystemen entgegen kommt, sind sie ziemlich wahrscheinlich hoch motiviert, das nächste Mal auch wieder eine Extrameile zu gehen. 

    Zusatz-Tipp:
    Familienfreundliche und moderne Unternehmen schreiben sich vor allem Flexibilität auf die Fahne; damit darf dann auch gerne geworben werden.

  6. Unmittelbare Prämienzahlung

    Dabei handelt es sich zwar auch um eine rein monetäre Belohnung, jedoch geschieht diese unmittelbar und einmalig. Eine Prämie ist damit direkt an eine Leistung gekoppelt.

    Zusatz-Tipp:
    Überzeuge den Geschäftsführer, sich persönlich bei den jeweiligen Mitarbeitern für herausragende Leistung zu bedanken. Eine aufrichtige und persönliche Wertschätzung bleibt oft länger in Erinnerung als die reine Prämienzahlung.

  7. Gesundheit und Wohlbefinden

    Gesunde Mitarbeiter, die sich wohlfühlen, arbeiten produktiver und fallen seltener aus. Dazu kann man als Unternehmer durch Sportangebote, Meditationen/autogenes Training oder Massagen beitragen.

    Zusatz-Tipp:
    Auch ein überschaubarer Zuschuss zum monatlichen Abo im Fitnessstudio oder Schwimmbad lässt die Motivation steigen.

  8. Mobilität und Fahrtkosten

    Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, die Mitarbeiter in diesem Bereich zu unterstützen: Dienstwagen, Dienstfahrrad oder Fahrkarten für den öffentlichen Nahverkehr.

    Zusatz-Tipp:
    Ein Zuschuss zum Monatsabo für den öffentlichen Nahverkehr ist von den Kosten her für das Unternehmen oft überschaubar, hilft den Mitarbeitern unter Umständen aber sehr.

  9. Sei flexibel und individuell

    Deine Mitarbeiter sind unterschiedlich. Nimm dir deshalb Zeit, individuell auf ihre Bedürfnisse einzugehen und passe die Maßnahmen an die einzelnen Personen an!

Wer sich für das Thema Mitarbeiter-Benefits in Form von Provisionen interessiert, dem sei das Video mit Experte Markus Milz ans Herz gelegt:

Überlege dir selbst, welcher Anreiz dich am meisten freuen würde und was am besten in deinem Unternehmen umsetzbar ist. Wenn moderne die klassischen Bonussysteme überholen sollen, sprich Leistungsträger ganz gezielt an, was sie besonders motiviert. So kannst du die passenden modernen Benefits für deine Mitarbeiter anbieten.

Bedenke, dass zukunftsorientierte Unternehmen auf moderne statt auf klassische Bonussysteme setzen, um ein Geben und Nehmen zu gewährleisten: Gibst du deinen Mitarbeitern etwas extra, geben sie dir auch gerne etwas mehr zurück. 

Darüber hinaus positionierst du dich und dein Unternehmen als modernen Arbeitgeber im Rahmen von New Work.

Hole dir gratis 66 Ideen zum Motivieren deiner Mitarbeiter

Moderne Bonussysteme: In diesem E-Book gibt es 66 Sofort-Tipps.

Alle 66 Hacks in diesem E-Book, um von einer guten zur brillanten Entscheider-Persönlichkeit zu werden, stammen aus meinem Buch „Der Mitarbeiter-Magnet: 302 Hacks für Leader“ (Haufe Verlag), das zum Start auf Platz 1 eingestiegen ist:

Hier aktuell gratis herunterladen!

Zuletzt aktualisiert am 25. April 2022

Previous

Performance Recruiting: Was ist das? Und warum ist es so bärenstark?

So geht der perfekte Anzeigentext für Stellenangebote [mit Vorlage]

Next

2 Gedanken zu „Moderne Bonussysteme & Mitarbeiter-Benefits: So geht clevere Mitarbeitermotivation“

  1. Sehr gute Zusammenfassung, ich kann dies durch meine Erfahrungen in der operativen Personalarbeit nur bestätigen.
    Die Ideen sind in mitbestimmen Unternehmen allerdings oft sehr schwer umzusetzen bzw. einzuführen.
    Nicht zu unterschätzen ist auch der Aufwand, der zur Ermittlung der jährlichen Bonuszahlungen betrieben wird!

    Antworten
  2. Sehr guter Artikel der das Thema ausführlich beschreibt.

    Die Ideen bzw. Benefits sind oft schwer umsetzbar, weil es nur einen Teil der Lösung bietet und dazu oft noch manuellen Aufwand.

    Aus diesem Grund haben wir Bonos entwickelt.
    Der Mitarbeiter soll für seine Zusatzleistungen belohnt werden und zwar so, dass er nach seinen Wünschen und Bedürfnissen die Belohnung erhält, natürlich in automatisierten Prozessen und Benefits.
    Vom zusätzlichen freien Tag bis hin zur Corona-Prämie.
    Das System für langfristig erfolgreiche Mitarbeiter und Unternehmen.

    http://www.bonos.io

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Italian Trulli

Gratis: Dein Persönliche Werte Test

Die 8 Schritte in diesem kostenlosen PDF führen dich durch den Test für deine eigenen Werte. Damit du deine Werte klar benennen kannst und sie zu deinem Kompass im Leben werden.
Lade es dir jetzt herunter!

Du erhältst den Download-Link + 3 Hacks/Woche. Spam-frei. Stets abmeldbar.

Italian Trulli

Gratis: So erreichst du einfach und sicher deine Ziele 💪

Trage dich hier ein und ich schicke dir sofort die Materialien zum Formulieren deiner Ziele.

Du erhältst den Download-Link + 3 Hacks/Woche. Spam-frei. Stets abmeldbar.